Die Dozentin Katharina Lifson hat in den Sommersemestern 2017 und 2018 in einem Umfang von 4SWS die Gestaltung des Seminars „Kreatives Arbeiten mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf – Neue Medien in der Sonderpädagogik“ Universität Rostock übernommen. Zu den Inhalten gehörte die Vermittlung von

Theorien der inklusiven Medienpädagogik

Medienpädagogischen Unterrichtsmodellen

Vermittlung didaktischer Kompetenzen im Bereich

Unterrichtsdigitalisierung

Digitale Leseförderung

Social Media Artwork

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen